Chania – Kreta

Sehen Sie mehr...

Chania – Kreta

Eine Mischung aus Kulturen und Naturlandschaften.

Spaziergänge im Hafen, zum venezianischen Leuchtturm, beim Großen Arsenal, in Koum Kapi, in Chalepa.

Aufenthalt in Villen, die zu Luxusherbergen umgestaltet wurden, und Unterhaltung in Cafés, Bars, Restaurants und Kultursälen.

Chania ist eine der ältesten Städte auf Kreta mit einer reichen und bewegten Geschichte.

Heute ist sie an Bevölkerung die zweitgrößte Stadt der Insel, die sich ihre traditionelle Architektur erhalten hat und die meisten Denkmäler aus der Zeit der Venezianer und Türken bewahren konnte.

Der venezianische Hafen mit dem Leuchtturm und die Altstadt im Zentrum haben Chania den Ruf der malerischsten Stadt auf Kreta geschenkt, die jedes Jahr Tausende Besucher beherbergt.

Informationen:

  • Land: Griechenland
  • Mittlere Temperatur: 18-22 °C
  • Sehenswürdigkeiten: Venezianischen Hafen, Markthalle, Agia Marina.

euroline.gr uses cookies to improve your online experience. By continuing you consent to the use of cookies by us.